Bereiche

Physiotherapie
Die Physiotherapie ist eine der drei Säulen unserer Behandlungsphilosophie. Sie ist eine Behandlungsform, mit der die volle Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.
Zu Beginn der Behandlung erheben unsere Therapeutinnen und Therapeuten einen Befund. Sie besprechen mit Ihnen Ihre Situation und erkennen durch spezifische Tests Ihre Probleme. Darauf basierend legt die Therapeutin oder der Therapeut mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan fest.
Dieser bildet die Grundlage für die weitere Behandlung über die gesamte Heilungsphase hinweg. Unsere Therapeutinnen und Therapeuten bilden sich regelmäßig weiter und sind so auf dem aktuellsten medizinischen Stand.

Trainingstherapie
Nach einer Verletzung oder Operation schränkt unser Körper Bewegungen ein, um das betreffende Gebiet (z.B. Gelenk, Muskel, Bandscheibe) zu schonen.
Die Trainingstherapie als zweite Säule unserer Behandlungsphilosophie hat zum Ziel, Ihre alltags- oder sportspezifische Bewegungs- und Belastungsfähigkeit wieder herzustellen. Das Training besteht primär aus dreidimensionalen, funktionellen Übungen, die individuell auf Ihr Problem abgestimmt werden. Unsere Trainingstherapeuten klären bei Ihrem ersten Termin mit Ihnen ab, wo Ihre Einschränkungen sind und erstellen – basierend auf Ihren Zielen – einen Trainingsplan, um sie so schnell wie möglich wieder in den Alltag oder in den (Spitzen-) Sport zurück zu bringen. Selbstverständlich werden Sie während Ihrer gesamten Rehabilitation von unseren Sportwissenschaftlern angeleitet und begleitet.

Athletiktraining
Jeder Sportler strebt danach höher und weiter zu springen, schneller zu laufen, robuster im Zweikampf zu sein oder weiter und härter zu schlagen.
Daher bieten wir ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Athletiktraining an, welches das bisher nicht genutzte Potential Ihres Körpers aktivieren soll.
Mit Hilfe eines speziellen funktionellen Screenings (Functional Movement Screen) stellen wir Ihre Schwächen heraus und erstellen Ihnen in der Konsequenz ein spezielles Trainingsprogramm um Ihre Leistungsfähigkeit zu steigern. Ziel dabei ist es die richtigen Muskelgruppen zu aktivieren und damit Ihre Bewegungen zu verbessern und zu optimieren.
Dabei trainieren Sie bei uns funktionell (dreidimensional) mit Ihrem eigenen Körpergewicht an Kleingeräten (z.B. Bälle, Luftkissen, Hanteln, Koordinationsgeräten), Langhanteln und speziellen hydraulischen Seilzügen.

Alter G
Das AlterG ist ein neuartiges Trainingsgerät, welches wir vor allem nach Verletzungen oder Operationen an den unteren Extremitäten einsetzen. Es handelt sich hierbei um ein computergestütztes Laufbandsystem, welches im Training eine Reduktion des Körpergewichts um bis zu 80% ermöglicht. Mit Hilfe der präzisen Gewichtsregulation in 1%-Schritten stellen wir das Gerät so ein, dass das Training sicher und schmerzfrei abläuft. So können Sie in Ihrer Rehabilitation frühzeitig an einem normalen Gang- oder Laufbild arbeiten. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Video des Herstellers.